Dank des Fortschritts in der Medizin standen die Chancen auf ein langes Leben nie so gut wie heute. Bereits jetzt besteht daher ein großer Teil der Patienten aus älteren oder gar hochaltrigen Menschen. Dieser Trend wird sich durch den demografischen Wandel zukünftig noch weiter verstärken. EIN WICHTIGER BEITRAG, DER SICH LOHNT. Eine verantwortungsvolle geriatrische Versorgung ist die Basis für das Wohlergehen Ihrer älteren Patienten. Der enorme Aufwand, der mit dieser Betreuung ...

Nicht dokumentierte Überstunden, unbezahlte Mehrarbeit – genau das soll es in Europa zukünftig nicht mehr geben. Mit dem Urteil vom 14. Mai 2019 (C-55/18) möchte der Europäische Gerichtshof (EuGH) zum Schutz des Arbeitnehmers eine transparente Zeiterfassung mit genauer Dokumentation der täglichen Arbeitszeit in allen Unternehmensstrukturen europaweit etablieren. Auch für Sie birgt das Gesetz viele Chancen: Überblick: Eine lückenlose Dokumentation erleichtert es Ihnen, die ...

Können Sie im Rechtsfall nachweisen, wann Sie welche Dokumente ausgedruckt und Ihren Patienten zur Verfügung gestellt haben? Wenn nicht, dann empfehlen wir Ihnen das Archivierungstool. Die Lösung sorgt für einfache, automatisierte Verwaltungsabläufe laut Patientenrechtegesetz: alle Ausdrucke werden direkt, dauerhaft und somit nachvollziehbar in MOVIESTAR gespeichert. Leistungsumfang des Archivierungstools Legen Sie folgende Dokumente gesetzeskonform ab: Ausdrucke medizinischer ...

WICHTIGE INFORMATION FÜR HAUSÄRZTE UND HAUSÄRZTLICHE INTERNISTEN Von Abrechnungsspezialist und CGM MEDISTAR-Abrechnungs-Coach Entwickler Dr. med. Wolfgang Schneider.-Rathert Liebe Kolleginnen und Kollegen, mit der neuen Ausgabe von What’s Ab informiere ich Sie wieder über aus meiner Sicht aktuell wichtige Änderungen bei der Abrechnung. Zugleich gibt es für alle Praxen eine neue kostenlose Umsetzungshilfe in Ihrem CGM MEDISTAR! Seit dem Juli-Quartalsupdate können Praxen, die den CGM ...

Frühzeitig Hardware- und Softwarepaket sichern. Der Support für die Betriebssysteme Windows Server 2008 und Windows 7 endet am 14.01.2020. Anschließend werden laut Microsoft weder Support noch Sicherheitsupdates für die genannten Betriebssysteme bereitgestellt. Der Datenschutz wie auch das BSI in Berlin weisen in ihren Veröffentlichungen ausdrücklich darauf hin, dass ein Betrieb von IT-Systemen mit nicht geupdateten Servern und PCs im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten ...

Close Window